Monate: November 2016

Horror Nights: Halloween im Europapark 2016

Mimi auf den Horror Nights 2016? Ja, tatsächlich habe ich mich endlich überwunden, meine Komfortzone verlassen und mich den Erschreckern und Horrorhäusern im Europapark Rust gestellt. Und ich bin wirklich froh darüber! Natürlich hatte ich auch im Halloween-mäßig geschmückten Park meinen Spaß – hier mein Erfahrungsbericht. Mimi und die Erschrecker Das wird keine Liebe mehr, nicht mal Hass-Liebe, Freund- oder Bekanntschaft. Ich mag Erschrecker einfach nicht. Ich mag es nicht, wenn mir Zombies ins Gesicht schnappen und hinterher rennen. Ich sehe auch nicht gerne zu, wie Horror-Clown und Kettensägen-Punk eine Frau terrorisieren, obwohl sie schon zusammengekrümmt am Boden hockt – und auf den fiesen Metzger kann ich auch verzichten. ABER: Ich muss zugeben, dass ich trotzdem eine tolle Zeit bei den Horror Nights im Europapark hatte. Wie kann das sein? Ich erklär’s Dir, lies weiter! Zur Einstimmung vorweg der offizielle Horror Nights 2016 Trailer: 10. Horror Nights im Europapark Rust „Entdecke Deine Grenzen“, wirbt der Europapark für die Horror Nights. Eigentlich kenne ich meine Grenzen: Die sind beim Horror-Filme schauen, Bücher lesen und gruselige Orte …